• Willkommen!

    Vifi e.V. ist eine Vietnamesische Interkulturelle Fraueninitiative in Deutschland.
  • Slideshow Header

    Interiors is our new Responsive Joomla theme that was created specifically to fill the gap in interior design and decoration services that are always in need. This gorgeous theme is fully responsive and easy to use.
    Read More
  • 1
  • 2

 

 

Das LEITBILD der VIFI e.V.


 

Selbstverständnis

 

Die VIFI ist eine interkulturelle Selbstorganisation, die von Deutschen und Migrantinnen getragen wird und eine interkulturelle demokratische Gesellschaft anstrebt. Sie ist parteilich, konfessionell und ethnisch unabhängig. Der Verein unterhält eine Einrichtung, in der er mit Jugendlichen, Familien und Frauen arbeitet. Als Selbstorganisation mit wenig finanziellen Mitteln ist er auf das Engagement seiner Mitglieder angewiesen. Freiwillige MitarbeiterInnen sind in der VIFI willkommen.

 

Multikulturalität

 

Wir sehen die gegenseitige Achtung der unterschiedlichen Kulturen als das Fundament einer multikulturellen Gesellschaft. Die Entwicklung zu einem achtungsvollen Umgang verschiedener Kulturen miteinander verstehen wir als einen wesentlichen Bestandteil von Integration. Die VIFI stärkt die Selbstorganisation und Eigeninitiative aller, die dieses Ziel verfolgen. Wir verstehen uns als Brücke zwischen den Kulturen.

 

  Integration

 

Unter Integration verstehen wir die Sicherstellung von gleichberechtigten Teilhabe- und Teilnahmechancen für alle- insbesondere für ethnisch, kulturell und sozial benachteiligte- Gruppen an wirtschaftlichen, sozialen, rechtlichen, politischen und kulturellen Gütern.

Die Verfassung der Bundesrepublik und die europäische Menschenrechtkonvention stellen den erforderlichen Rahmen für den Integrationsprozess dar und schreiben die Werte vor, die von allen Beteiligten zu akzeptieren sind. Integrationspolitik und –arbeit richtet sich sowohl an die Zuwanderungsbevölkerung als auch an die Mehrheitsgesellschaft. Einseitige Anpassungsforderungen an die Zuwanderungsgruppen sind dem Integrationsprozess nicht förderlich.

 

   Stärkung der Migranten und Migrantinnen

 

Wir treten für die Stärkung der Migrationsgruppen sowie den Abbau von Benachteiligungen ein. In diesem Sinne möchten wir gesellschaftspolitische Entscheidungen beeinflussen und Veränderungen mitgestalten.

 

  Gender

 

Chancengleichheit und Gerechtigkeit für Frauen ist durchgängiges Leitprinzip der VIFI und wird bei allen Entscheidungen und Maßnahmen gefördert und berücksichtigt.

 

     Konfliktfähigkeit

 

Wir haben ein Bewusstsein für Konflikte, die Bestandteil einer multikulturellen Gesellschaft sind und unseren Alltag in vielfältiger Weise prägen. Wir verstehen sie als Chance und Bereicherung für eine offene Entwicklung unserer Gesellschaft. Die Stärkung der Konfliktfähigkeit aller Beteiligten als Teil der interkulturellen Kompetenz sehen wir als Voraussetzung für ein Leben in einer multikulturellen Gesellschaft.

 

       Interkulturelle Kompetenz

 

Der Ansatz unserer Arbeit ist interkulturell. Wir fördern die interkulturelle Kompetenz unter Mitarbeiter/innen und Besucher/innen. Das bedeutet Wir:

nehmen unterschiedliche Lebensformen wahr und akzeptieren sie

fördern kulturelle Vielfalt

stärken Mehrsprachigkeit

respektieren und vermitteln Kenntnisse über andere Kulturen

treten ein für eine offensive Auseinandersetzung mit offenen und verdeckten Formen von Rassismus und Diskriminierung

stärken die Kommunikation zwischen den Kulturen auf der Grundlage von Transparenz und demokratischem Miteinander

stärken die Kommunikation zwischen den Religionen auf der Grundlage von Transparenz und pluralistischem Miteinander

 

 Interkulturelle Zusammenarbeit

 

Wir arbeiten in multikulturellen Teams. Dadurch (er-)leben alle den konstruktiven Umgang mit der kulturellen Vielfalt, die wir auch als Prozess gegenseitiger Bereicherung erfahren. In der VIFI leben und erproben wir, was wir gesellschaftlich anstreben.

 

Qualität unserer Arbeit

 

Unsere Grundsätze von interkultureller Arbeit setzen wir in unseren Einrichtungen und Projekten um. Es ist uns wichtig, die Persönlichkeit und Autonomie und den Willen unserer Besucher und Besucherinnen zu achten. Bei der Umsetzung unserer Grundsätze achten wir auf die Qualität und Professionalität unserer Arbeit. Wir überprüfen unsere Grundsätze immer wieder neu und beziehen in deren Weiterentwicklung den gesellschaftlichen Wandel mit ein. Wir verstehen Fehler als wichtigen Teil von Lernen und Wachsen von Personen und Gruppen

 

 Umgang mit Ressourcen

 

Wir gehen verantwortlich, effizient und effektiv mit unseren Ressourcen (Umwelt, Energie, Natur, Finanzen) um. Insbesondere bei der Verausgabung unserer knappen finanziellen Mittel überprüfen wir jede Ausgabe stets neu und konkret. Durch geeignete Projekte vermitteln wir auch unseren BesucherInnen verantwortlichen Umgang mit den Ressourcen.

Wir erkennen an, dass jede/r in der VIFI persönliche Ressourcen hat, die wir Ernst nehmen und stärken. Wir unterstützen jede/n dabei, diese Ressourcen in die Arbeit einzubringen

 

VIFI e.V. im April 2004

Nguyen, thi My-Hanh (Vorstandmitglied)